DIE VORLAGE:       LZ127 "GRAF ZEPPELIN"

DIE VISION:       ISELI'S "ZEPPELINHAUS"


BETONBRÜCKE AUF FÜNF PFEILERN

  • DIE VORLAGE:       LZ127 "GRAF ZEPPELIN"
  • DIE VISION:       ISELI'S "ZEPPELINHAUS


01

HISTORISCHE VERBINDUNG

In der Bevölkerung wurde Zeppelin lange Zeit als Narr verschrien und teilweise auf offener Straße ausgelacht. Auch sein Versuch, das für den Bau eines Luftschiffs notwendige Kapital von rund 1 Millionen Mark auf eigene Initiative einzutreiben, gelang ihm vorerst nicht. Trotz dieser Rückschläge verfolgte Zeppelin beharrlich und optimistisch sein Ziel. Heute gilt die LZ 127 “Graf Zeppelin” gilt als das erfolgreichste Verkehrsluftschiff seiner Ära.

02

LANDEPLATZ GESUCHT

Als am 2. Juli des Jahres 1900 der erste Zeppelin am Bodenseeufer in die Luft aufstieg und nach 18 Minuten wieder landete, hielten rund 12’000 Augenzeugen den Atem an. Nun sucht auch das geplante Zeppelinhaus von Fredy Iseli den geeigneten “Landeplatz”. Mögliche Standorte gibt es viele, doch wo auch immer das Zeppelinhaus Realitärt wird – der Ort würde zu einem neuen Mittelpunkt in der ganzen Region, ganz zu schweigen vom wirtschaftlichen und kulturellen Potential.

KAFFEEHAUS – podcasts. die gespräche mit den monatsgästen zum nachhören

Tagblatt Online, 31. Aug. 2013:  Luftschiff sucht Landplatz

SWR Fernsehen – Landesschau aktuell, 01. Sept. 2013:  Neues Wahrzeichen für die Bodenseeregion

 Blick.ch, 03. Sept. 2013:  Ostschweizer plant Zeppelin-Hotel

03

WAHRZEICHEN AM BODENSEE

Wie der Eiffelturm in Paris könnte auch das Projekt “Zeppelinhaus”, als unabhängiges Projekt, einen möglichen Beitrag zur geplanten Landesausstellung EXPO 2027 Bodensee leisten.

Dabei könnte das “Zeppelinhaus” als monumentales Bauwerk die Innovationskraft und Ingenieurskunst der Region präsentieren und ein Wahrzeichen am Bodensee verkörpern. Dies zur Erinnerung an Graf Zeppelin, welcher in diesem Jahr seinen 175. Geburtstag feiern könnte.

Dieses Projekt kann – und sollte dazu verhelfen, dass das Projekt EXPO 2027 Bodensee nicht nur ein rein Ostschweizerisches, sondern ein internationales Projekt wird und sich die gesamte Bodenseeregion an diesem Projekt beteiligt.

DIE VORLAGE:         LZ127 "GRAF ZEPPELIN"
slider-3
expo